Category Archives: Lesbares

Liegt Fukushima am Kilimandscharo?

In den 80er Jahren wirkte die Zukunft, die Nikolai von Michalewsky in seinen MARK BRANDIS – Romanen entwarf, in Teilen irgendwie anachronistisch. Das bezog sich durchaus nicht nur auf Erfindungen wie den “Letterator”, der wie eine altmodische Variante des Faxgerätes … Weiterlesen …

Filed in Allgemein, Essays, NvM | 1 Comment

Die »Michalewsky-Vision«

Auszug eines Essays von Dr. Alexander Seibold, erschienen in “Die Vollstrecker” (Wurdack-Neuauflage), “Das SF-Jahr 2006” (Heyne Verlag) und der Zeitschrift “phantastisch!” #28: […] Für alle, die ihn nicht kennen: Ich halte ihn für einen Nachfahren von Oscar Wilde. Manche meinen … Weiterlesen …

Filed in Essays, NvM | Comment Now

Fragen an die Hörspielmacher

(Die Fragen stellten die Betreiber von hoerspiel-freunde.de anläßlich der Vorbereitung eines “Mark Brandis – Specials” im Frühjahr 2008 — inzwischen offline) Wer steht hinter Mark Brandis? Wer seid ihr? Macht ihr das Ganze hauptberuflich? Was treibt ihr im normalen Leben … Weiterlesen …

Filed in Interviews, Lesbares | 4 Comments

Die Gedanken hinter MARK BRANDIS

“Oberstes Ziel des Staates muß es sein, die verhängnisvolle Kluft aufzuheben, die zwischen Realpolitik und Ethik klafft.” — aus “Aufstand der Roboter”, Band 4 “Mark Brandis” wurde in einer Zeit geschrieben, in der deutsche Science Fiction einen bedeutenderen Stellenwert in … Weiterlesen …

Filed in Allgemein, Bücher, Essays, NvM | Kommentare deaktiviert für Die Gedanken hinter MARK BRANDIS

Das letzte Interview

geführt von Carsten Kuhr (phantastik-news.de); zitiert mit freundlicher Genehmigung. CK: Ihre Biographie liest sich ein wenig wie die Geschichte eines Ihrer Romanhelden. Hafenarbeiter, Polizist, Taucher im Mittelmeer, Angestellter auf einer Kaffeeplantage im Kongo – ein Weltenbummler, der dann scheinbar als … Weiterlesen …

Filed in Interviews, NvM | Kommentare deaktiviert für Das letzte Interview

Abenteuerserien als Beispiele

Artikel von Anton Baumeister Wiederholung ist ein Lebensgesetz – es prägt auch die Literatur: Den Kinderreim ebenso wie hohe lyrische Kunstformen, epische Grundmuster wie die wiederkehrenden Themen großer Erzähler. In den Unterhaltungsmedien unserer Zeit findet sich die Wiederholung in einer … Weiterlesen …

Filed in Essays, NvM | Kommentare deaktiviert für Abenteuerserien als Beispiele