Die Bibel der Hörspielserie

Wiedergefunden: am 15. Mai 2005 schickte ich ein Konzept für die Hörspielserie an Frau v. Michalewsky.

Zu diesem Zeitpunkt gab es nichts: keine Rechte, keine Sprecher, kein Skript, es stand nicht einmal fest, wer das Pilotskript schreiben sollte. Aber um die Rechte zu bekommen, hatte ich einmal zusammengefasst, was die Hörspielserie werden sollte, und daraus eine sog. “Bibel” verfasst; eine Richtlinie für die Entwicklung. Dazu kamen Charakterbilder der Hauptfiguren sowie Gedanken zur (fehlenden) Erzählerrolle und u.a. die Festlegung des Bordcomputers als “Persönlichkeit” mit Namen und Sprechkapazität.

Was davon gelungen ist, könnt Ihr überprüfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spambotabwehr-Frage: