SF-Dinosaurier

Auch jetzt, mehr als ein Vierteljahrhundert, nachdem ich die Geschichten um die Weltraumpartisanen das erste Mal gelesen habe, mehr als 40 Jahre nach der Erstveröffentlichung von “Bordbuch Delta VII”, empfinde ich die Geschichte noch als frisch und modern erzählt, meines Erachtens haben diese Romane keinerlei Patina angesetzt.

Ein Loblied auf den SF-Klassiker (insbesondere auf die ersten vier Bände) hat a3kHH auf seinem Blog veröffentlicht.

Dieser Artikel steht unter Allgemein, Bücher, Essays. Setzt ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spambotabwehr-Frage: